Die Gruppen

In unserer Kindertageseinrichtung werden 85 Kinder in fünf Gruppen und drei Gruppenformen betreut.

 

Seepferdchengruppe

Die Seepferdchengruppe ist eine Gruppenform I. Besucht wird sie von 22 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Die Kinder der Seepferdchengruppe werden von zwei Vollzeitkräften und zwei Teilzeitkräften betreut. Die Seepferdchen verfügen über einen Gruppenraum, einen Nebenraum, einen Waschraum und einen Schlafraum. Darüber hinaus hat die Gruppe einen direkten Zugang zum Außengelände.

 

 

Pinguingruppe

Auch unsere Pinguingruppe ist eine Gruppenform I. Sie wird ebenfalls von 22 Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren besucht. Betreut werden die Kinder in der Pinguingruppe von drei pädagogischen Fachkräften - eine Vollzeitkraft, eine Teilzeitkraft und einem Erzieher, der sich noch praxisintegrierter Ausbildung befindet. Die Pinguine verfügen über einen Gruppenraum, einen Nebenraum, einen Waschraum und einen direkten Ausgang in den Garten.

 

 

Seesterngruppe

Die Seesterngruppe ist eine unserer beiden integrativen Gruppen als Gruppenform III. Sie wird von fünfzehn Kindern davon fünf Kinder mit Handicap im Alter von drei bis sechs Jahren besucht. Betreut werden die Seesternkinder von einer Vollzeitkraft und drei stundenreduzierten pädagogischen Fachkräften. Darüber hinaus arbeiten zwei Logopäden/innen und eine Physiotherapeutin mit den Kindern.

 

Der Seesterngruppe stehen ein Gruppenraum, ein Nebenraum und ein behindertengerechter Waschraum zur Verfügung. Auch die Seesterngruppe hat einen direkten Ausgang in den Garten.

 

 

Wattwurmgruppe

Die Wattwurmgruppe ist unsere zweite integrative Gruppe in Gruppenform III. Auch diese Gruppe wird von fünfzehn Kindern, davon fünf mit Handicap im Alter von drei bis sechs Jahren besucht. Die Wattwurmkinder werden von drei pädagogischen Fachkräften, eine davon in Teilzeit, betreut. Die oben genannten Therapeuten arbeiten auch mit dieser Gruppe. Der Wattwurmgruppe stehen ein Gruppenraum zwei Nebenräume und ein geräumiger Waschraum mit Dusch/ Wickelbereichzur Verfügung.

 

Natürlich hat auch die Wattwurmgruppe einen direkten Ausgang in den Garten.

 

Wasserflohgruppe

Die Wasserflohgruppe ist unsere Nestgruppe und somit eine Gruppenform II. Sie wird von zwölf Kindern im Alter von ein und zwei Jahren besucht. Mit dem Erreichen des dritten Lebensjahres wechseln die Kinder zum Kindergartenjahresbeginn in eine der anderen Gruppen.

 

Die Wasserflohkinder werden von einer U3-Fachkraft in Teilzeit und zwei pädagogischen Vollzeitkräften betreut. Zusätzlich wird das Team von einer Kinderkrankenschwester unterstützt.

 

Der Wasserflohgruppe stehen ein Gruppenraum, ein Nebenraum ein Schlafraum zwei Toiletten und ein Wickelraum mit Duschgelegenheit zur Verfügung.

 

Darüber hinaus verfügt die Wasserflohgruppe über einen auf die U3 Kinder abgestimmten eigenen Außenspielbereich. Bei Bedarf und Wunsch ist es den U3 Kinder jederzeit möglich, auch in dem weiteren Außengelände, das allen Gruppen zur Verfügung steht, zu spielen.

 

Über die bisher genannten Räumlichkeiten hinaus verfügt unsere Kindertageseinrichtung und Familienzentrum über einen geräumigen Flur, eine Turnhalle, Therapieräume, eine Küche, einen Personalraum, Personaltoiletten und ein Büro.